Anmdeldung

E-Mail

Passwort

anmelden

Passwort vergessen?
E-Mail-Adresse geändert?

Sie sind Neukunde?
Bitte registrieren Sie sich hier: Neuanmeldung

x

Newsletter

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an und erfahren Sie mehr über Aktionen, Events und Sonderverkäufe.

x
  • außergwöhnlicher Service - auch nach dem Kauf
  • faire Preise durch einen starken Verbund
  • hochwertige Markenprodukte
  • qualifizierte Beratung

Kundenservice

ekomi Kundenbewertungen

RSS öffnen

Von Salurn in Ihre Küche - JokoDomus

Ernst - Küchen & Raumgestaltung

23.06.2015 14:05


Jokodomus


So wie einst Walter Gropius den minimalistischen, aufs wesentlichen reduzierten, Baustil prägte, sind es heute die Brüder Josi und Franz Kosta deren Namen für Furore sorgen. Weit über die Grenzen des Südtiroler Bergidylles Salurn hinaus, bringt ein Familienunternehmen in der dritten Generation neuen Schwung in die Küchenszene. Und nicht nur dort.


Es ist das Jahr 1922 als Josef Kosta mit seiner Familie den Weg in ein neues Leben beschritt. Dem Angebot, fort an als Wagnermeister zu arbeiten, zu folgen erwies sich nicht nur als äußerst lukrativ, es sollte auch der Grundstein eines traditionsreichen Unternehmens werden.


Als Stellmacher für landwirtschaftliche Geräte aus Holz, spezialisierte sich die Kernkompetenz Generationsübergreifend auf die Herstellung von Hackblöcken, den sogenannten Butcher- Blocks, für den professionellen Lebensmittelbereich. Das Zusammenspiel von handwerklichem Wissen, ausgesuchter Qualität im Material und höchster Präzision in der Ausführung prägten das frisch gegründete Unternehmen Joko 1962 durch Sohn Oskar Kosta. Zudem öffnete es die Tore zum europäischen, wie internationalem Markt und gewährte Eintritt in eine neue Welt.


Nun, in der dritten Generation der Kosta Familie angekommen, schlägt der Weg wieder eine neue Richtung ein. Bestückt mit den Werten und Erfahrungen der vergangenen Jahrzehnte, treibt die Neugier die Brüder voran und zu Großem an. Ausgerichtet am wesentlichen einer Küche, reduziert und formschön, stellt das 2003 umbenannte Unternehmen vorrangig Küchenmodule für den Innen,- und Außenbereich her. Kein Standard aber auch kein Schnick Schnack. JokoDomus, steht, wie am Namen bereits zu erkennen, für alte Handwerkskunst im neuen Geist. Die aufs wesentliche minimierten Küchenelemente verkörpern Schlichtheit gepaart mit Funktionalität.


Edelstahl und Holz sind hierbei die wesentlichen Werkstoffe. Langlebig und lebendig, praktisch und unkompliziert, modern und traditionell, einfach Josi und Franz.


Mit JokoDomus erhalten Sie ein rund um Angebot für Ihre Küche oder Ihren Garten. Genießen Sie die Vielfalt und doch Einfachheit, gepaart mit dem zeitlosen Charme den die Marke unweigerlich versprüht. Importierter Minimalismus des 21. Jahrhunderts, mit italienischem Charme.


Kategorie: Hinter den Kulissen